berlin - erlte - hamburg - krähenwinkel - osnabrück - schüttorf

finanzen

Gesamtkalkulation 2016/2017

Vorausgesetzt ist, dass alle 64 Startplätze in Anspruch genommen werden. Die endgültige Kalkulation kann also noch abweichen.

  Ausgaben Einnahmen
Startgelder   64 x 85 € 5.440 €
Hallenmiete Berlin 3 x 130 € 390 €  
Hallenmiete Erlte 5 x 100 € 500 €
Hallenmiete Hamburg 3 x 130 € 390 €
Hallenmiete Krähenwinkel 4 x 100 € 400 €
Hallenmiete Osnabrück 4 x 130 € 520 €
Hallenmiete Schüttorf 3 x 130 € 390 €
Organisationspauschale   150 €
Preisgelder A-Finale   1.800 €
Preisgelder B-Finale   900 €
Gesamt 5.440 € 5.440 €

Hinweise. Die Tagesmiete für beheizte Hallen enthält einen Zuschlag von 30 EUR. Der Anteil der Preisgelder an den Gesamtausgaben beträgt 49,6 Prozent. Die Organisationspauschale wird für Büromaterial, Pokalgravuren und anteilige Reisekosten der Finalturnierleiter aufgewendet.

Geändert: Ausschüttungen bis Platz 6

Die Preisgeldsumme wird im Verhältnis von 2:1 auf A- und B-Turnier verteilt und dort jeweils
an die ersten sechs der Finalrunde ausgeschüttet, und zwar im Verhältnis 6:4:3:3:2:2

Platz 1. 2. 3. 4. 5. 6.
A-Finale 540 € 360 € 270 € 270 € 180 € 180 €
B-Finale 270 € 180 € 135 € 135 € 90 € 90 €